Schülersprachreise-Stipendium: Celina reist mit Sprachdirekt nach Malta

Bekanntlich haben wir auf unserer Website in Zusammenarbeit mit Weltbürger kürzlich ein Stipendium für eine Schülersprachreise nach Malta im Wert von 600€ ausgeschrieben. Nach einem stressigen Auswahlprozess mit unglaublich vielen Bewerbungen sind wir nun endlich am Ende angekommen und freuen uns, eine glückliche Gewinnerin gefunden zu haben.

Danksagung an alle Bewerber

Bevor wir diese bekanntgeben, möchten wir uns aber erst noch bei euch Bewerbern bedanken! Ihr habt uns mit interessanten Zuschriften regelrecht überhäuft, sodass wir deutlich länger gebraucht haben, diese alle auszuwerten, als eigentlich geplant. Dies lag auch daran, dass uns die Wahl der Gewinnerin bei der Vielzahl an Bewerbungen sehr schwer gefallen ist. Wir hätten theoretisch auch zahlreiche andere Schüler mit dem Stipendium belohnen können, doch letzten Endes mussten wir eine Entscheidung treffen und haben uns nach langem Überlegen für Celina S. entschieden!

Celinas Ziele auf Malta

Diese möchten wir im Folgenden näher vorstellen. Bei Celina handelt es sich um eine 15-jährige Schülerin aus Rossau, die in drei Jahren ihr Abitur ablegt. Von der Sprachreise erhofft sie sich vor allem „eine Verbesserung ihrer Sprachkenntnisse“, denn Englisch sei schließlich sehr wichtig für ihre schulische und berufliche Zukunft. Aber auch selbstständiger zu werden und zu lernen, „bestimmte Dinge eigenhändig organisieren“, seien positive Effekte ihrer Reise nach Malta. Aufgrund der großen Chance, die Celina durch die Schülersprachreise nach Malta ermöglicht wird, war es ihr selbstverständlich auch sehr wichtig, sich ausgiebig dafür zu bedanken: „Ich möchte Sprachdirekt und Weltbürger dafür danken, dass ich die Zusage für das Stipendium erhalten habe und freue mich sehr darüber. Ich bin mir sicher, mit gefestigten Englischkenntnissen nach Deutschland zurückzukehren!“

Auch wir freuen uns natürlich, dass wir mit Celina eine motivierte und engagierte Schülerin mit dem Stipendium belohnen konnten und wünschen ihr ganz viel Spaß auf Malta im Englischkurs und bei den vielen Freizeitaktivitäten!