Neue Sprachschule in Spanien – Madrid versprüht Energie

Wir sind begeistert von Madrid. Diese Begeisterung möchten wir mit Euch teilen und laden Euch auf eine virtuelle Sprachreise nach Madrid ein.

Die Schule liegt in einem zentralen Bezirk und bietet großartige Einkaufs- und Entspannungsmöglichkeiten, die einfach zu Fuß zu erreichen sind, wie beispielweise der Parque del Oeste. Auch die Innenstadt Madrids ist lediglich zwei Metrostationen entfernt und durch die Metrohaltestelle Ventura Rodriguez schnell und bequem zu erreichen.

Madrilenen und Schüler lieben den Abwechslungsreichtum der Stadt – sowohl tagsüber, wie auch während der Abendstunden. „Salir“ (ausgehen) ist Teil des madrilenischen Lebensstils und die Stadt bedient dies mit einer reichhaltigen Auswahl an Restaurants oder Bars, Sportmöglichkeiten oder Einkaufsmöglichkeiten für jeden Geldbeutel.

 

Wie wäre es mit einem café solo auf dem Plaza Major, dem Besuch des weltberühmten Kunstmuseems Prado oder vielleicht doch lieber dem Palacio Real – dem Königspalast? Um den Dschungel der Ausflugsangebote überschaubarer zu machen, bietet die Sprachschule unseren Schülern ein wöchentlich wechselndes Aktivitätenprogramm. Dieses stellt das moderne Madrid vor oder zeigt Euch den Charme und den Charakter seines kulturellen Erbes während verschiedener historischer Epochen. Langweilig wird Euch in Madrid bestimmt nicht und gleichzeitig übt Ihr Euer Spanisch außerhalb der Sprachschule. An den Wochenenden werden Kurzausflüge in landschaftlich und historisch reizvolle Städte wie Segovia, Aranjuez, Toledo, Ávila, El Escorial oder Salamanca angeboten. Die solltet Ihr auf keinen Fall versäumen!

Weiterlesen

 

Brighton – „London by the sea“

Ab jetzt auch Sprachreisen nach Brighton für Erwachsense und auch für Schüler mit Sprachdirekt unternehmen und das schöne englische Seebad bei einem Englisch Kurs genießen. Was uns an Brighton gefällt ist seine besondere Atmosphäre einer kleineren, typisch englischen Stadt mit ummittelbarer Nähe zur Weltmetropole Londons. Das quirlige Brighton steht London in nichts nach. Brightons lebhafte Mischung aus Künstlern, Studenten zweier im Ort ansässiger Universitäten und Sprachschülern aus aller Welt, verleiht ihm einen kosmopolitischen Charme und ist der Grund für eine erstaunliche Vielzahl an Restaurants, Bars und Pubs.

Historisch erlangte Brighton Berühmtheit als gegen Ende des 18ten Jahrhunderts die englische Königsfamilie das Seebad Brighton als offizielle Sommerresidenz auswählte. Seine königliche Vergangenheit spiegelt sich auch heute noch in den kunstvoll restaurierten Piers sowie der Royal Pavilion, der nach dem Vorbild indischer Paläste erbaut wurde und der durch seine chinesische Innenarchitektur beeindruckt, wieder.

Jedes Jahr im Mai öffnet Brighton den Vorhang für das „Brighton Festival”, das größte Kunstfestival in England. Brightons Theater, Konzerthallen, Straßen und einige der außergewöhnlichsten Veranstaltungsorte der Stadt werden zu Gastgebern einer überwältigenden Auswahl an Kunst, Unterhaltung und anderen sehenswerten Sonderlichkeiten.

Brighton, an der Südküste Englands, lädt im Sommer zum Baden und den Rest des Jahres zu langen Strandspaziergängen ein. Die einzigartige Küstenlandschaft hat auch uns bewogen, eine Sprachschule auszuwählen, die nah am Strand liegt und in dessen Umgebung sich eine große Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars und Shops befindet.

Weiterlesen

 

Willkommen in Valencia!

Valencia ist eine sonnige Küstenstadt, dessen arabisches Erbe sich in einer Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten und kulinarischer Köstlichkeiten widerspiegelt. Nicht umsonst ist Valencia ein beliebter Drehort für Filme, wie beispielweise La Mala Educación (Die Schlechte Erziehung) des berühmten spanischen Filmemachers Pedro Almodóvar und Schauplatz der bekanntesten und prestigeträchtigsten Segel-Regatta der Welt, des America’s Cup.

Auch wir nutzen die wundervolle Kulisse Valencias und haben unsere Partnerschule für Eure Valencia Sprachreise in einer ruhigen Fußgängerzone mitten im Herzen der Stadt ausgewählt – glaubt uns – ein echtes Schmuckstück! Die Schule überzeugt nicht nur durch ihre gute Lage, sondern auch durch ihre Mischung aus künstlerischer Innenarchitektur und modernster Ausstattung. Jeder Klassenraum wurde individuell von einem valencianischen Künstler gestaltet. Alle Klassenzimmer verfügen über eine Klimaanlage und über moderne audiovisuelle Geräte. Auch W-LAN ist für unsere Schüler in allen Räumlichkeiten kostenfrei nutzbar.

Die Qualität der Ausbildung liegt uns besonders am Herzen. Die Lehrer unser Partnerschule sind nicht nur Muttersprachler und haben einen Hochschulabschluss in spanischer Philologie, sondern sind auch immer für eine nette Unterhaltung zu haben. In der entspannten Umgebung der Chill-out Lounge oder des hübschen Patios lässt sich bei einer lockeren Unterhaltung die spanische Grammatik zwangfrei in die Praxis umsetzen. Die neu erworbenen Kenntnisse können auch mit Mitschülern aus West- und Osteuropa, Nordamerika und Asien ausprobiert werden.

Weiterlesen