Sprachdirekt Sprachreisen goes to France – Brigitte Kramer

Es war soweit! Ich machte mich auf den Weg nach Frankreich, um unsere französischen Schulen in Paris, Montpellier und Nizza persönlich kennenzulernen.

Meine erste Station war Paris. Am Flughafen Charles de Gaulle angekommen erreichte ich die Innenstadt sehr gut in nur ca. 45 Minuten mit dem Flughafenbus „RoissyBus“. Der Bus fährt nonstop bis zur Pariser Oper und auf dem Weg dorthin konnte ich schon die bunten Straßen von Montmartre und das Moulin Rouge bewundern. An der Pariser Oper angekommen wären es nur noch zwei Metrostationen bis zur Sprachschule gewesen. Da ich aber von Paris so viel wie möglich sehen wollte, machte ich mich zu Fuß auf den Weg, was nur ca. 10 Minuten dauerte. Die Umgebung der Sprachschule hat mich sehr beeindruckt: Paris – so wie man es sich vorstellt. Der Louvre, Place Vendôme oder auch die Place de la Concorde sind in einem kurzen Fußweg zu erreichen. Sogar auf die weißen Türme von Sacré-Coeur konnte ich aus einer Seitenstraße kurz neben der Sprachschule einen Blick werfen. Angekommen in der Schule lernte ich das Team kennen und fand es natürlich sehr spannend die Kollegen, mit denen man täglich viele Emails schreibt und telefoniert, endlich persönlich kennenzulernen. Ich wurde durch die Räumlichkeiten geführt und auch die Cafeteria und der Lese- bzw. Lernraum wurden mir gezeigt. Die verschiedenen Unterkünfte der Sprachschule zu sehen, war selbstverständlich auch sehr interessant für mich. Ich lernte die Residenz, eine Unterbringung für junge Teilnehmer, kennen. Zudem wurde ich auch durch die Privatapartments geführt, welche in Fußnähe der Sprachschule liegen und sich gut für ältere Sprachreisende eignen. Weiterlesen

 

Englisch Sprachreisen – Neuigkeiten aus London

Sprachdirekts Sprachschule im Herzen von London hat am 20.März 2010 eine der beliebtesten Anerkennungen erhalten, die EAQUALS Qualifikation. Nur eine Handvoll Sprachschulen wurden bisher damit in Europa ausgezeichnet. EAQUALS ist eine internationale Gesellschaft, die Sprachschulen fördert und die Qualität der Schulen garantiert. Zertifizierte Mitglieder sind verpflichtet Ihre akademische Spitzenleistung kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Doch wie kam es zu dieser Auszeichnung? Am 22.Februar 2010 hatte unsere Sprachschule großen Besuch von den EAQUALS Mitarbeitern. Während des Besuchs wurde unsere Sprachschule auf die Unterrichtsqualität, auf das Lehrer-Management, auf den Service gegenüber den Sprachschülern und auf das Qualitätsmanagement geprüft. Die Schule bestand den Test mit Bravour und erhielt einen Monat später diese besondere Auszeichnung. Erst in der Weihnachtspause hat unsere Sprachschule groß renoviert und wurde nun für Ihren Fleiß groß belohnt. Unterrichtsräume wurden mit neuester Technologie, wie Flatscreens und Interactive Whiteboards, ausgestattet. Zudem wurden neue Teppiche verlegt und die Wände fleißig gestrichen.

Zudem sind ausgewählte Sprachkurse unserer Londoner Sprachschule in vielen deutschen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Das Bundesland Nordrhein-Westphalen zum Beispiel unterstützt die Teilnahme an den Sprachkursen in London mit einem „Bildungscheck“ und Zivildienstleistende können ebenfalls eine Förderung beantragen.

Umso mehr freut sich unsere Sprachschule nun über diese renommierte Auszeichnung. Sprachdirekt gratuliert zu dieser Auszeichnung und wünscht dem ganzen London-Team auch weiterhin viel Erfolg. Eine London Sprachreise lohnt sich allemal und wer will nicht in den Genuss des qualitätsvollen Londoner Unterrichts kommen.

 

Sprachdirekt goes to England – Virginia Haschke

Als Kundenberater bei Sprachdirekt haben wir uns vorgenommen so gut wie möglich über unsere Sprachschulen Bescheid zu wissen. Hierzu gehört auch, dass wir die Schulen und die Kollegen vor Ort persönlich kennen und in regelmäßigen Abständen „kontrollieren“. Ich freue mich auf diesem Wege von meinem kürzlichen Besuch an unseren englischen Partnerschulen zu berichten.

Erster Stopp meiner Reise war London. Da unsere Sprachschule in London sehr zentral liegt ist die Anreise vom Flughafen London Heathrow einfach, die UBahn fährt quasi direkt vor die Haustüre. Das Tolle bzgl. der Lage der Sprachschule ist, dass zentrale Punkte wie die Oxford Street oder der Piccadily Circus direkt um die Ecke liegen, die Schule an sich aber in einer ruhigen Seitenstrasse liegt, so dass der Trubel der Großstadt das Lernen nicht beeinträchtigt. Die Schule befindet sich in zwei für England typischen Reihenhäusern, die inwendig miteinander verbunden sind. Mein erster Eindruck beim Betreten der Schule war ausnahmslos positiv, denn die Kollegen haben in der Weihnachtspause kräftig renoviert. Es wurden neue Teppiche verlegt und neu gestrichen, und die Schule an allen Ecken und Kanten aufpoliert. Klassenräume wurden mit neuester Technologie wie Interactive Whiteboards und Flatscreens versehen. Zudem wird momentan vergrößert und ein drittes Reihenhaus angegliedert, welches in Zukunft als Businesscenter und Teil des neuen Executive Centers fungieren wird. Die Kollegen haben mich sehr freundlich empfangen. Es ist immer schön die Kollegen, mit denen wir jeden Tag in regem Kontakt stehen, persönlich zu treffen. Weiterlesen

 

Sprachdirekt – 100 Facebook Fans

Liebe Facebook Fans,

Yipi –  wir haben 100 Fans! Es fing alles mit einer kleinen Idee an, die unser junges Sprachdirekt Team bei einem Freitagabend-Bierchen hatte. Schnell wurde unsere Idee umgesetzt und wir haben im November unsere Fanseite bei Facebook gegründet, um jetzt in kürzester Zeit die 100 Fangrenze zu erreichen. Uns freut es sehr, dass Euch unsere Videos, Fotos und Sprüche zum Thema Sprachen und Übersetzungen gefallen. Für Eure Treue und Euer großes Interesse möchten wir uns bei Euch bedanken! Euer Feedback ist für uns natürlich sehr wichtig! Daher postet, postet, postet 😉

Last uns so schnell wie möglich die 500 Fangrenze erreichen! Euer Sprachdirekt Team!

 

Sprachreisen Gozo – Brandneu

Gozo, die kleine Schwester von Malta, ist bekannt für Natur pur und sie steht keinesfalls im Schatten der Hauptinsel. Die Mittelmeerinsel Gozo hat seinen Schwerpunkt auf Umwelttourismus gelegt, was die Gozobesucher zu schätzen wissen. Die neue Sprachschule von Sprachdirekt liegt in der malerischen Umgebung von der Inselhauptstadt Victoria, dessen Stadtfestung zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. Die familiengeführte Sprachschule hat ihre Tore seit dem Jahre 1997 geöffnet und bietet ihren Sprachschülern allgemeine Englischkurse, Privatkurse und ein 50+ Programm an. Die Sprachreisenden kommen aus über 30 verschiedenen Ländern der Welt, was eine multikulturelle Atmosphäre schafft.

Die Qualität der Sprachschule lässt sich anhand der Mitgliedschaft am IALC  Verbandes wiederspiegeln. Bei der International Association of Languages Centres sind über 100 Sprachschulen aus mehr als 20 Ländern Mitglied. Um vom IALC Verband aufgenommen zu werden, muss eine Sprachschule bestimmte Standards  erfüllen, einen Ethik-Code verfolgen und nach ständiger Weiterentwicklung streben. Da unsere Sprachschule diese Kriterien erfüllt ist sie auch besonders weiterzuempfehlen!

Im Freizeitprogramm stehen Wanderungen, durch die atemberaubende Natur und die kleinen Fischerdörfer, ganz oben. Speziell im Frühling zeigt  sich Gozo deutlich grüner als ihre Schwesterinsel Malta. Aufgrund der prachtvollen Vegetation, nennen die Gozitaner ihre Insel auch Grüne Insel. Für Naturverbundene ist Gozo eine super alternative zur Hauptinsel Maltas und ideal für eine Englisch Sprachreise.